Was ist ein Schadengutachten?

Das Schadengutachten ist das Standardprodukt bei Unfallschäden an Fahrzeugen. Schadengutachten werden sowohl bei Haftpflicht- als auch bei Kaskoschäden erstellt.

Ein Schadengutachten ist die Grundlage um Ihre Ansprüche aus einem Unfallschaden bei der Versicherung geltend zu machen. 

Ein von einem Sachverständigen erstelltes Gutachten dient der Feststellung des tatsächlichen Schadenumfanges nach einem Verkehrsunfall sowie der Beweissicherung.

Ein professionelles Schadengutachten enthält neben Bildern verbale Schadenbeschreibungen und Angaben zu Plausibilität, Vorschäden, Ausfallkosten und Fahrzeugzustand und ist somit verkehrsfähig und prozesstauglich.

Ein Schadengutachten beinhaltet

  • Schadenbedingte Reparaturkosten und Schadenbeschreibung

  • Festlegung des Reparaturweges

  • Reparaturdauer

  • Wiederbeschaffungswert

  • Wiederbeschaffungsdauer

  • Restwert

  • Wertminderung

  • Nutzungsausfallklasse/Mietwagenklasse

  • Beweissicherung (Bilddokumentation)



Auch für eine unverbindliche Einschätzung und Beratung stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.


Christian Karl 

Zertifizierter Sachverständiger (IfS-Zert)
für Kraftfahrzeugschäden und -bewertung

  09837 - 874 90 95  

  info@karl-sv.de



© 2021 www.karl-sv.de - Website erstellt mit Zeta Producer CMS